Asket's Explanations - Part 6

From Future Of Mankind
Jump to: navigation, search
IMPORTANT NOTE
This is an unofficial but authorised translation of a FIGU publication.

N.B. This translation contains errors due to the insurmountable language differences between German and English.
Before reading onward, please read this necessary prerequisite to understanding this document.



Introduction

  • Contact Reports volume: 1 (Plejadisch-plejarische Kontakberichte, Gespräche, Block 1)
  • Page Number(s): 346
  • Date/time of contact: Several (see below)
  • Translator(s): Dyson Devine and Vivienne Legg
  • Date of original translation: August 2009
  • Corrections and improvements made: N/A
  • Contact person: Asket

Synopsis

Billy, Asket and Jitschi go back in time to the year 32 and travel to Jerusalem where they encounter Jmmanuel and a few of his followers.

Contact Report Translation

An Important Message for the Reader of this Document / Eine wichtige Nachricht an den Leser dieser Schrift

We (Dyson Devine and Vivienne Legg of www.gaiaguys.net) have been given permission by Billy Meier (www.figu.org) to make these unofficial, preliminary translations of FIGU material. Please be advised that our translations may contain errors.

Please read this explanatory word about our translations.

English German
(Explanation from September 5th, 1975, Hinwil, Switzerland. (Erklärung vom 5. September 1975 Hinwil/ZH.
Then we still made several special small preparations before Asket took us into outer space again with her ship and then carried out the transmission into the past. Wir trafen damals noch einige kleine spezielle Vorbereitungen, ehe uns Asket mit ihrem Schiff wieder in den freien Raum hinausbrachte und dann die Transmission in die Vergangenheit vollzog.
Our landing place in the past, in the year 32, was the same place where we had taken off only minutes before; minutes which, however, now suddenly lay about 2,000 years in the past. Unser Landeplatz in der Vergangenheit, im Jahre 32, war derselbe Ort, wo wir nur Minuten zuvor gestartet waren; Minuten, die nun aber plötzlich rund 2000 Jahre in der Vergangenheit lagen.
I am still able to remember very well that the entire landscape of the past was only very slightly different from the way it was in the normal present time of the year 1953. Ich vermag mich noch sehr gut daran zu erinnern, dass die ganze Landschaft in der Vergangenheit nur sehr wenig anders war, als dies in der normalen Gegenwartszeit des Jahres 1953 der Fall war.
Several ranges of hills and mountains were somewhat different, as were the immediate surroundings of the landing place. Einige Hügelzüge und Gebirgszüge waren etwas anders, auch die direkte Umgebung des Landeplatzes.
That which had been subject to fundamental alterations were villages and the little town of Jerusalem, as I was also able to determine in the later time, in the 1960's. Was grundsätzlichen Veränderungen unterlag, waren Dörfer und das Städtchen Jerusalem, wie ich auch in späterer Zeit in den 1960er Jahren feststellen konnte.
But all in all, everything had otherwise remained about the same, at least as far as the landscape was concerned. Sonst blieb alles in allem aber in etwa gleich, zumindest was die Landschaft anbelangte.
After the landing in year 32 we immediately set out on the path to Jerusalem. Nach der Landung im Jahre 32 machten wir uns sofort auf den Weg nach Jerusalem.
With a four day march through the wild and sheer mountains, filthy and dusty, we finally arrived near the city, if I may so designate the then larger, walled village. In einem viertägigen Marsch durch das wilde und schroffe Gebirge gelangten wir endlich dreckig und verstaubt in die Nähe der Stadt, wenn ich das damalige grössere ummauerte Dorf so bezeichnen darf.
In this four day march on foot we fed ourselves with food which Jitschi had prepared shortly before our departure into the past, in the year 1953. In diesen vier Tagen Fussmarsch verpflegten wir uns von Lebensmitteln, die Jitschi kurz vor unserem Aufbruch in die Vergangenheit im Jahre 1953 noch besorgt hatte.
From somewhere, Asket had acquired an entire little sack of ancient coins which she made shiny again with some sort of radiation. Asket selbst hatte sich von irgendwoher ein ganzes Säckchen uralte Münzen besorgt, die sie dann mit irgendwelchen Strahlungen wieder auf Glanz brachte.
These coins were intended to help us to support ourselves in the past. Diese Münzen sollten uns in der Vergangenheit dann zu unserem Lebensunterhalt behilflich sein.
During the march on foot Asket explained yet very many things which could be helpful to us in the time of the year 32. Während des Fussmarsches erklärte Asket noch sehr viele Dinge, die uns in der Zeit des Jahres 32 behilflich sein konnten.
They were all explanations which related to ways of behaving, and so forth, so we would not be conspicuous. Es waren alles Erklärungen, die sich auf die Verhaltensweise usw. bezogen, um nicht aufzufallen.
And, because these explanations are not important, they were simply bypassed in the memory-recording and were not written down. Und da diese Erklärungen nicht von Wichtigkeit sind, wurden sie in den Erinnerungsaufzeichnungen einfach übergangen und nicht niedergeschrieben.
The explanations and communication of experiences were therefore only recorded again and written down where they are important. Die Erklärungen und Erlebnisübertragungen wurden daher erst dort wieder aufgenommen und niedergeschrieben, wo sie von Wichtigkeit sind.
Still to explain is that Jitschi had also already received a language transformer from Asket with the first trip into the past because he also could not speak the various languages. Zu erklären ist noch, dass Jitschi schon bei der ersten Reise in die Vergangenheit von Asket ebenfalls ein Sprachen-Umwandlergerät erhalten hat, denn auch er war der verschiedensten Sprachen ja nicht mächtig.
Likewise Asket also naturally wore one of these small devices herself.) Ebenso trug natürlich auch Asket selbst ein solches kleines Gerät.)
Jitschi Jitschi
Now where are we then? Wo sind wir denn nun hier?
Asket Asket
20. Quite near Jerusalem, which you see down there. 20. Ganz in der Nähe von Jerusalem, das du dort unten siehst.
21. We are here on the Mount of Olives, and the huts there in the foreground are called the village of BETHPHAGE. 21. Wir sind hier am Ölberg, und die Hütten dort vorne nennt man das Dorf BETHPHAGE.
22. But now look there at the men who are coming along the path. 22. Seht nun aber dort die Männer, die des Weges kommen.
Jitschi Jitschi
Who are the people then? Wer sind denn die Leute?
Asket Asket
23. A very wise Earth human with his followers. 23. Ein sehr weiser Erdenmensch mit seinen Anhängern.
24. I knew that he would come through here at this time, therefore I led you here first. 24. Ich wusste, dass er um diese Zeit hier durchkommen wird, darum geleitete ich euch als erstes hierher.
Jitschi Jitschi
You mean ...? Du meinst ...?
Asket Asket
25. It is so. 25. So ist es.
Jitschi Jitschi
Incredible - which one of them is it? Unfassbar - weIcher von ihnen ist es?
Eduard Eduard
I am, certainly, peculiarly moved, but I really do not find that incredible. Ich bin zwar eigenartig berührt, aber unfassbar finde ich das wirklich nicht.
I think I know which he is - the one there in the middle - the tall one who stands out over everybody. Ich meine zu wissen, welcher es ist - der dort in der Mitte, der Grosse, der über alle hinausragt.
Asket Asket
26. You observe very precisely - it is he. 26. Du beobachtest sehr genau - er ist es.
Jitschi Jitschi
You with your damned power of observation and your thrice-cursed realism. Du mit deiner verdammten Beobachtungsgabe und deinem dreimal verfluchten Realismus.
- Indeed, absolutely nothing is able to bring you out of your god-damned calmness, eh? - Dich vermag wohl überhaupt nichts aus deiner gottverdammten Ruhe zu bringen, he?
Lousy slave-driver, you damned ... Lausiger Schinder, du verdammter...
Eduard Eduard
Now get yourself obligingly together and just consider whom you will encounter in a few minutes. Nimm dich jetzt gefälligst zusammen und bedenke einmal, wem du in wenigen Minuten begegnen wirst.
That should indeed be the greatest thing in your life. Das dürfte wohl das Grösste in deinem Leben sein.
Therefore do not continually curse, otherwise I will paste you one. Fluche also nicht ständig, sonst klebe ich dir doch noch eine.
Jitschi Jitschi
I totally believe you would. You no longer have any respect at all for your elders, eh? Das traue ich dir voll zu, du hast wohl überhaupt keinen Respekt mehr vor dem Alter, he?
Now you actually believe that you are as big as a giant and a hero as well, eh? Du glaubst nun wohl, dass du riesengross seist und ein Held zudem, he?
You actually think that your damned knowledge and realism has made you dear God in person, eh? Du meinst wohl, dein verdammtes Wissen und dein Realismus machten dich zum lieben Gott persönlich, he?
Eduard Eduard
If you do not hold your trap now then I will punch you one. Wenn du jetzt deine Klappe nicht hältst, dann hau ich dir eins drüber.
Behave yourself obligingly like a civilised human, even if you cannot cope with the situation. Benimm dich gefälligst wie ein zivilisierter Mensch, auch wenn du mit der Situation nicht fertig wirst.
You certainly wanted to come with us, and now you cannot cope with the greatness of the hour. Du wolltest ja unbedingt mitkommen, und nun verkraftest du die Grösse der Stunde nicht.
Can you not come to terms with events and adjust to the present reality? Kannst du dich nicht mit den Geschehnissen abfinden und dich in die gegebene Wirklichkeit fügen?
The truth is too hard for you, you cannot digest it and threaten to spin out. Die Wahrheit ist zu hart für dich, du kannst sie nicht verdauen und drohst durchzudrehen.
Therefore try to be quiet and control yourself, because you namely curse and blaspheme only because you are not equal to the situation and cannot cope with the truth. Versuche daher ruhig zu sein und dich zu kontrollieren, denn du fluchst und lästerst nämlich nur darum, weil du der Situation nicht gewachsen bist und die Wahrheit nicht verkraften kannst.
That simply requires its time, then you will manage it. Das braucht einfach seine Zeit, dann wirst du das schon schaffen.
But please stop cursing and blaspheming, because it is completely wrongly placed here and is completely useless. Doch lasse bitte das Fluchen und Lästern, denn es ist hier völlig fehl plaziert und von völliger Nutzlosigkeit.
Jitschi Jitschi
I have listened, but I do not swallow your hogwash. Ich habe zugehört, aber ich fresse dein Gequatsche nicht.
You are a god-damned realist and nothing seems to shake you. Du bist ein gottverdammter Realist und nichts scheint dich zu erschüttern.
But I am a human with feelings and thoughts and not such a soulless and thoughtless robot like you. Ich bin aber ein Mensch mit Gefühlen und Gedanken und nicht so ein seelen- und gedankenloser Roboter wie du.
Step out in front of the people and lie to them that you are God in person, you thrice-cursed vile wretch, you megalomaniacal idiot, you low scoundrel and filth. Trete doch vor das Volk und lüge ihnen vor, dass du Gott in Persona seiest, du dreimalverdammter Mistkerl, du grössenwahnsinniger Idiot, du Hundsfott und Ekel.
You can just ... Ouch ... - Du kannst mir den ... Auahuu ... -
(Without saying another word, I punched Jitschi in the middle of the nose with my clenched fist.) (Ich schlug ohne noch ein Wort zu sagen Jitschi die geballte Faust mitten auf die Nase.)
Eduard Eduard
I am sorry, Jitschi - but is that enough now? Es ist mir leid, Jitschi - aber reicht es nun?
Asket Asket
27. He is bleeding. 27. Er blutet.
Eduard Eduard
Should I perhaps approve of his hysteria? Sollte ich etwa seine Hysterie noch gutheissen?
Asket Asket
28. Nobody said anything about that. 28. Davon spricht niemand.
29. You have certainly dealt with it correctly. 29. Du hast schon richtig gehandelt.
30. I only said that he is bleeding. 30. Ich sagte nur, dass er blutet.
Eduard Eduard
Nobody has ever been killed by a bit of a nosebleed. Ein bisschen Nasenbluten hat noch keinen Menschen umgebracht.
Asket Asket
31. But it is ... 31. Es ist aber ...
Jitschi Jitschi
Leave it, Asket. It is my own fault. Lass ihn, Asket, ich bin selbst schuld.
He only did what he had to do. Er hat nur getan, was er tun musste.
It was correct that way because I really spun out and the punch was good medicine. Es war schon richtig so, denn ich habe wirklich durchgedreht, und der Schlag war eine gute Medizin.
He brought me to my senses again. Er hat mich wieder zur Besinnung gebracht.
Everything is simply too much for me. Alles ist einfach zuviel für mich.
I simply am not coping with it. Ich verkrafte es einfach nicht.
Please excuse me and do not be angry with me. Entschuldigt mich bitte und seid mir nicht böse.
Eduard Eduard
Nobody said anything about that either. Forget it. Auch davon spricht kein Mensch, vergiss es.
Asket Asket
32. You have a strange way of behaving correctly in such situations. 32. Du hast eine seltsame Art, richtig zu handeln in solchen Situationen.
Eduard Eduard
What must be, must be. Was sein muss, muss sein.
But look now. There come the men. Sieh aber jetzt, dort kommen die Männer.
Whatever will they think when they see us? Was die wohl denken, wenn sie uns sehen?
Asket Asket
33. Such thoughts are not significant, because they are mostly only of an interrogative nature in regard to the who and whereto. 33. Solche Gedanken sind nicht von Bedeutung, denn sie sind meistens nur fragender Natur im Bezuge auf das Wer und Wohin.
34. But look. They are now sitting down at the edge of the path and only the one is coming here. 34. Doch sieh, jetzt setzen sie sich an den Wegrand, und nur der eine kommt hierher.
Eduard Eduard
That is indeed Jmmanuel Das ist doch Jmmanuel.
What in the world should I say to him? Was soll ich ihm wohl sagen?
Girl ... Mädchen ...
Jmmanuel Jmmanuel
1. Be greeted in peace. 1. Seid gegrüsst in Frieden.
Asket Asket
35. Your greeting applies also to you. 35. Dein Gruss gelte auch dir.
Eduard Eduard
I join in that. Dem möchte ich mich anschliessen.
Jmmanuel Jmmanuel
2. Go to my brothers. They will tend to you. 2. Geh zu meinen Brüdern, sie werden dir Pflege angedeihen lassen.
(These words were directed at Jitschi, who, without a word of reply, went obediently to the men sitting at the edge of the path, who immediately attended to him.) (Diese Worte waren an Jitschi gerichtet, der gehorsam und ohne ein Wort zu erwidern zu den am Wegrand sitzenden Männern ging, die sich sofort um ihn bemühten.)
Jmmanuel Jmmanuel
3. You are Eduard. 3. Du bist Eduard.
Eduard Eduard
That I am. And this ... Das bin ich, und das hier ...
Jmmanuel Jmmanuel
4. ... is Asket. I know. 4. ... ist Asket, ich weiss.
5. But I do not wish to talk with her, rather with you. 5. Ich will mich aber nicht mit ihr unterhalten, sondern mit dir.
6. You have struck very hard. 6. Du hast sehr stark zugeschlagen.
Eduard Eduard
It ... Es ...
Jmmanuel Jmmanuel
7. My words are no reproach. 7. Meine Worte sind kein Vorwurf.
8. You have behaved correctly. He required this pain. 8. Du hast richtig gehandelt; er bedurfte dieses Schmerzes.
9. He lost control of his mind. 9. Er verlor die Kontrolle über seine Sinne.
Eduard Eduard
You know it very precisely. Du weisst es sehr genau.
Now I also know why the people made you into a superman with a divine function. Jetzt weiss ich auch, warum man dich zu einem Supermann mit göttlicher Funktion machte.
Jmmanuel Jmmanuel
10. You are very wise and quick thinking. 10. Du bist sehr weise und schnelldenkend.
Eduard Eduard
You deserve the flowers and not me. Die Blumen gebühren dir und nicht mir.
Jmmanuel Jmmanuel
11. You have peculiar language, but I understand its meaning. 11. Du hast eine eigenartige Sprache, aber ich verstehe deren Sinn.
12. It is good and it honours you. 12. Er ist gut, und er ehrt dich.
13. But let us sit here on these stones because I would like to have a conversation with you. 13. Setzen wir uns aber hier auf diese Steine, denn ich möchte ein Gespräch mit dir führen.
Eduard Eduard
You know my name and also Asket's. Du kennst meinen Namen und auch den von Asket.
Do you know each other then, and has she told you about me? Kennt ihr denn einander, und hat sie dir von mir erzählt?
Jmmanuel Jmmanuel
14. You are very connected to reality. 14. Du bist sehr wirklichkeitsverbunden.
15. No. I have, as yet, never spoken with Asket. 15. Nein, noch niemals habe ich mit Asket gesprochen.
16. My knowledge about you two is of another nature. 16. Mein Wissen um euch ist anderer Natur.
17. It is to be found in my power of consciousness, through which I behold the times. 17. Es ist zu finden in meiner Kraft des Bewusstseins, durch das ich die Zeiten erschaue.
Eduard Eduard
That therefore signifies clairvoyance, so to speak? Das bedeutet also sozusagen Hellsehen?
Jmmanuel Jmmanuel
18. In a certain manner you think correctly, because truly it is previewing - a looking out ahead. 18. In gewisser Weise denkst du richtig, denn wahrlich ist es Voraussicht - ein Vorausschauen.
Eduard Eduard
In a certain manner? In gewisser Weise?
- Then it can only be that you are able, through the power of your consciousness, to wander through the ages and can explore them in that way. - Dann kann es nur so sein, dass du durch die Kraft deines Bewusstseins durch die Zeiten zu wandern vermagst und diese so erforschen kannst.
Jmmanuel Jmmanuel
19. That is my knowledge. How are you able to grasp that? - 19. Das ist mein Wissen, wie vermochtest du dies zu erfassen? -
20. I understand. That way is very good. 20. Ich verstehe, das ist sehr gut so.
21. You must also know it, because very difficult things stand before you. 21. Du musst es auch wissen, denn sehr schwere Dinge stehen dir bevor.
Eduard Eduard
That is so, I know, yet shortly you will also face a very difficult test. Dem ist so, ich weiss, doch auch du stehst kurz vor einer sehr schweren Prüfung.
Jmmanuel Jmmanuel
22. Life demands all sorts of things, as you say. 22. Das Leben fordert vielerlei Dinge, wie du es nennst.
23. But we must tread our path and traverse it in honour and in fulfilment of the laws. 23. Wir müssen aber unseren Pfad beschreiten und ihn in Ehre und in Erfüllung der Gesetze begehen.
24. As I will tread my path, so will you also tread yours, and in the same way every human will always have his own path to traverse. 24. Wie ich meinen Weg beschreiten werde, so wirst auch du den deinen beschreiten, und ebenso wird jeder Mensch immer seinen eigenen Weg zu begehen haben.
Eduard Eduard
I am also of the same view, but may I put some questions to you which are burningly interesting to me? Der Ansicht bin ich auch, aber darf ich dir einige Fragen stellen, die mich brennend interessieren?
Jmmanuel Jmmanuel
25. Your nature and your thoughts are familiar to me, and so I want to answer your questions before you have to voice them. 25. Dein Wesen und deine Gedanken sind mir vertraut, und so will ich dir deine Fragen beantworten, ehe du sie äussern musst.
26. My teaching, which I spread in these lands, is not new and it is well known to the scribes. 26. Meine Lehre, die ich in diesen Landen verbreite, ist nicht neu und sie ist den Schriftgelehrten wohlbekannt.
27. But they falsify the old teaching of the prophets which was handed down to them and is very learned. 27. Sie aber verfälschen die alte Lehre der Propheten, die ihnen überliefert und sehr kundig ist.
28. But they distain and falsify it and interpret it to their own advantage, therefore, they accuse me of lying because I preach against their lies. 28. Sie aber missachten und verfälschen sie und legen sie zu ihren eigenen Gunsten aus, also sie mich der Lüge strafen, weil ich wider ihre Lügen predige.
29. From the old teaching of the laws of Creation and the spirit, they have set up erroneous cults which take freedom of consciousness from the human and drive him into servitude, whereby they can enrich themselves with his possessions. 29. Aus der alten Lehre der Schöpfungsgesetze und des Geistes haben sie irrige Kulte erstellt, die dem Menschen die Freiheit des Bewusstseins nehmen und ihn in Knechtschaft schlagen, wodurch sie sich an seinen Gütern bereichern können.
30. From the spiritual teaching, they have made a false teaching, and they have abased Creation to a human entity which they call God. 30. Aus der geistigen Lehre haben sie eine Irrlehre gemacht, und die Schöpfung haben sie zu einem menschlichen Wesen erniedrigt, das sie Gott nennen.
31. But God is a ruler over humankinds and over worlds, and he can never be put on a level with Creation, because its BEING is the highest, and outside of it, truly, nothing exists. 31. Gott aber ist ein Herrscher über Menschengeschlechter und über Welten, und niemals kann er der Schöpfung gleichgesetzt werden, denn ihr SEIN ist das Höchste, und ausser ihr ist wahrlich nichts existent.
32. But the scribes and the Pharisees dispute these teachings of the spirit and they blaspheme me by calling me a liar because I announce the truth. 32. Die Schriftgelehrten und Pharisäer aber bestreiten diese Lehre des Geistes, und sie lästern mich der Lüge, weil ich die Wahrheit künde.
33. The truth, however, is at all times unpopular and it is also so at this time. 33. Die Wahrheit aber ist allezeit unbeliebt und so auch zu dieser Zeit.
34. Truly, I say to you, if a human, such as I, speaks of the truth, announces it and spreads it, he will thus be persecuted and hated because of it, in my time as in yours. 34. Wahrlich, ich sage dir, wenn ein Mensch wie ich von der Wahrheit spricht, sie verkündet und verbreitet, so wird er verfolgt und gehasst werden deswegen, so zu meiner Zeit wie zu deiner.
35. I will therefore be persecuted and will not escape the myrmidons, because life has determined it for me thus. 35. Ich werde dafür verfolgt und werde den Schergen nicht entgehen, weil das Leben es so für mich bestimmt hat.
36. But you will also be persecuted in that way because also you will, in your future world, have a mission to fulfil, as do I. 36. So wirst aber auch du verfolgt werden, denn auch du wirst in deiner Zukunftswelt eine Mission zu erfüllen haben wie ich.
37. My coming days are very difficult, and I feel bitterness and hurt in me because I know the events which approach me. 37. Meine kommenden Tage sind sehr schwer, und ich fühle in mir Bitternis und Weh, denn ich kenne das Geschehen, das an mich herantritt.
38. Yet I will not escape from them because this is determined this way. 38. Doch werde ich ihm nicht entrinnen, weil dies so bestimmt ist.
39. The human of this world has succumbed to very great need and confusion driven in by the false teachings of the scribes and Pharisees and all those who stroll along in their footsteps. 39. Der Mensch dieser Welt ist sehr grosser Not und Wirrnis verfallen, hineingetrieben durch die irren Lehren der Schriftgelehrten und Pharisäer und aller jener, welche in ihren Fussspuren dahinwandeln.
40. Truly, I say to you, this will lead to very much need and misery on this world. 40. Wahrlich, ich sage dir, dies wird auf dieser Welt zu sehr viel Not und Elend führen.
41. Today, on the chairs of the prophets sit the scribes and the Pharisees, and everything they preach to the people is barefaced lies and deception. 41. Auf der Propheten Stühle sitzen heute die Schriftgelehrten und Pharisäer, und alles, was sie dem Volke predigen, ist eitel Lug und Trug.
42. They are hypocrites and twisters of the truth. 42. Sie sind Heuchler und Verdreher der Wahrheit.
43. Outwardly, before the people, they seem devout and good, but inwardly they are full of hypocrisy, transgression and falseness. 43. Aussen scheinen sie vor den Menschen fromm und gut, aber inwendig sind sie voller Heuchelei, Übertretung und Falschheit.
44. Inside themselves they are more evil than every nest of snakes or vipers, and they claim to be great in their thinking and knowledge, yet they possess no understanding. 44. In sich sind sie böser als jedes Schlangen- und Otterngezücht, und im Denken und Wissen wollen sie gross sein, doch besitzen sie keinen Verstand.
45. But upon them will come all the righteous blood which flowed on Earth because of them, from the first prophet onwards who their fathers and forefathers murdered, up to the blood of those who they will yet murder in the future. 45. All das gerechte Blut aber wird auf sie kommen, das vergossen ist durch sie auf Erden vom ersten Propheten an, den ihre Väter und Urväter mordeten, bis auf das Blut jener, welche sie in Zukunft noch morden werden.
46. They murder in the name of love and justice and thereby actually intend to serve only their own greed for wealth and power. 46. Sie morden im Namen der Liebe und der Gerechtigkeit und meinen doch damit nur ihre eigene Gier nach Reichtum und Macht.
47. They have transformed the teaching of the spirit, and the laws and recommendations of Creation, into a very evil cult and frighten the humans with death, with the vengeance of their bloodthirsty god and with sword-bearing angels. 47. Sie haben die Lehre des Geistes und die Gesetze und Gebote der Schöpfung in einen sehr bösen Kult umgewandelt und ängstigen die Menschen mit dem Tode, mit der Rache ihres blutgierigen Gottes und mit schwertbewehrten Engeln.
48. They teach the humans to be afraid of the splendour and all-ness of Creation because they deny its existence and replace it with their god and their saints. 48. Sie lehren den Menschen das Fürchten vor der Herrlichkeit und Allheit der Schöpfung, denn sie leugnen ihre Existenz und ersetzen sie durch ihren Gott und ihre Heiligen.
49. Truly, so is it, and the coming times will be very bad. 49. Wahrlich, so ist es, und die kommenden Zeiten werden sehr arg werden.
50. There will be wailing and the gnashing of teeth in the world and the blood of uncountable, innocently sacrificed and murdered ones will deeply saturate the dry Earth. 50. Es wird sein Heulen und Zähneklappern in der Welt, und das Blut der unzählbar unschuldig Geopferten und Gemordeten wird tief die trockene Erde tränken.
51. Woe to this world and these humans; their lot will be very hard right into the distant future. 51. Wehe dieser Welt und diesen Menschen; ihr Los wird bis in ferne Zeiten sehr hart sein.
52. Truly, so will it be. 52. Wahrlich, so wird es sein.
53. One still sees in me only the human borne of Earth, and that I am a revolutionary and fight against untruth, but that badly interprets me. 53. Noch sieht man in mir nur den erdgeborenen Menschen, der ich ein Umstürzler bin und wider die Unwahrheit kämpfe, was man mir aber böse auslegt.
54. But I know the truth and possess the wisdom of knowledge, the powers of the spirit and of thinking and the will to fulfil my mission. 54. Ich aber kenne die Wahrheit und besitze die Weisheit des Wissens, die Kräfte des Geistes und des Denkens und den Willen, meine Mission zu erfüllen.
55. All the hate against me will not keep me from my path. 55. Aller Hass wider mich wird mich nicht von meinem Weg abhalten.
56. The truth is more important than the transient pain of the body. 56. Die Wahrheit ist wichtiger als der vorübergehende Schmerz des Körpers.
57. This can be tortured and destroyed, but the truth and the spirit can never be killed. 57. Dieser kann gemartert und vernichtet werden, die Wahrheit aber und der Geist werden niemals zu töten sein.
58. This truth is not yet known at this time, but this will change in the future. 58. So man diese Wahrheit zur Zeit noch nicht erkennt, wird sich dies aber in Zukunft ändern.
59. Truly, out of my true humanity, a cult will be set up, which will bring with it very bad and deadly consequences. 59. Wahrlich, aus meinem wahren Menschsein wird ein Kult gemacht werden, der sehr schlimme und todbringende Folgen mit sich bringen wird.
60. Seen in me, however, is still only the human, which I truly also am, but soon a form of malevolence will be made out of me and I will be equated with Creation. 60. Noch sieht man zwar in mir nur den Menschen, der ich wahrlich auch bin, aber bald wird man aus mir eine Form des Lästerlichen machen und mich mit der Schöpfung gleichsetzen.
61. Truly, I know these events of the future, and, indeed, I cannot change them, not even if I rebel against them. 61. Wahrlich, ich kenne diese Geschehen der Zukunft, und doch kann ich sie nicht ändern, auch nicht wenn ich mich dagegen auflehnte.
62. I was born a human, I live as such and, as such, fulfil my appointed mission. 62. Als Mensch bin ich geboren, als solcher lebe ich und erfülle meine mir zugesprochene Mission.
63. But also as a human I will suffer the fate of corporal death in 83 years. 63. Als Mensch werde ich aber auch das Schicksal des körperlichen Todes erleiden in 83 Jahren.
64. By then, my body will be very old, yet my spirit and thinking will remain undiminished. 64. Mein Körper wird bis dahin sehr alt sein, doch mein Geist und Denken werden ungebrochen bleiben.
65. The coming event, which is chosen for me, as a martyr, will also change nothing in regard to that. 65. Daran wird auch das kommende Geschehnis nichts ändern, das mir als Märtyrer ausersehen ist.
66. The event contains only bodily pains, but they will be lost on the wind through the power of the spirit and my thinking and knowledge as well as my wisdom and love. 66. Das Geschehnis beinhaltet nur körperliche Schmerzen, die aber durch die Kraft des Geistes und meines Denkens und Wissens sowie meiner Weisheit und Liebe ihre Verwehung finden werden.
67. Truly, it will be so, and afterwards I will end my mission. 67. Wahrlich, so wird es sein, und danach werde ich meine Mission beenden.
Eduard Eduard
Excuse me please if I interrupt you, yet I believe that I am indeed permitted to do that. Entschuldige bitte, wenn ich dich unterbreche, doch glaube ich das wohl tun zu dürfen.
Your expositions are very informative for me, but it appears to me that I can recognise, from that, that you, in a certain sense, have succumbed to weltschmerz, and thereby digress from the actual questions. Deine Ausführungen sind für mich sehr aufschlussreich, aber mir erscheint es, daraus erkennen zu können, dass du in gewissem Sinne einem Weltschmerz verfallen bist und dadurch von den eigentlichen Fragen abweichst.
Would it not, perhaps, therefore be better if I ask my own questions? Wäre es daher vielleicht nicht doch besser, wenn ich meine eigenen Fragen stelle?
Jmmanuel Jmmanuel
68. Truly, you are very sensitive, because pain about the world bores into me. 68. Wahrlich, du bist sehr feinfühlend, denn in mir bohrt ein Weh über die Welt.
69. Until now nobody has been able to determine this, but you effortlessly draw this out of me. 69. Niemand vermochte dies bis anhin festzuhalten, du aber greifst dies spielerisch aus mir heraus.
70. You are very much more advanced in your development than I had gathered. 70. Du bist sehr viel weiter vorangeschritten in deiner Entwicklung, als ich ersehen hatte.
71. I live here in a world which is the distant past for you, but which signifies the present for me. 71. Ich lebe hier in einer Welt, die für dich ferne Vergangenheit ist, die für mich aber die Gegenwart bedeutet.
72. Truly, your evolution is about 2000 years further advanced from my time, which I did not take into account. 72. Wahrlich, deine Evolution ist meiner Zeit um 2000 Jahre weiter vorangeschritten, was ich nicht berücksichtigt habe.
73. It is therefore not fitting that I converse with you in the same way that I do with my contemporaries. 73. Es liegt daher nicht an, dass ich mich mit dir in derselben Form unterhalte wie mit meinen Zeitgenossen.
74. Truly, I had not considered this. 74. Wahrlich, dies habe ich nicht bedacht.
75. In your entire development, you are about two millennia ahead of my time and are correspondingly further developed. 75. In der Gesamtentwicklung bist du meiner Zeit um zwei Jahrtausende voraus und dementsprechend weiterentwickelt.
76. Furthermore, I know, truly, that you were very continuously instructed and have attained a very high level in spiritual values. 76. Ausserdem weiss ich wahrlich, dass du sehr anhaltend belehrt wurdest und in geistigen Werten sehr hoch einzustufen bist.
77. Truly, I had not considered all that. 77. Wahrlich, all das habe ich nicht bedacht.
78. Therefore it shall be an honour for me to answer your questions, at your discretion. 78. Es soll mir daher eine Ehre sein, dir deine Fragen nach deinem freien Ermessen zu beantworten.
Eduard Eduard
Sincere thanks, Jmmanuel. Herzlichen Dank, Jmmanuel.
It is not my intention to instruct you somehow. Es liegt nicht in meinem Sinn, dich irgendwie belehren zu wollen.
I only thought that a direct questioning is perhaps better because I have ascertained the aforementioned things. Ich dachte nur, dass eine direkte Fragestellung vielleicht besser sei, weil ich genannte Dinge festgestellt habe.
Jmmanuel Jmmanuel
79. Truly, what you say is honest - I will answer your questions for you. 79. Wahrlich, deine Sprache ist ehrlich - ich werde dir deine Fragen beantworten.
Eduard Eduard
Thank you. - As I know from you, you know very many things up into the very distant future. Danke. - Wie ich von dir weiss, kennst du sehr viele Dinge bis in die sehr weite Zukunft.
Thereby you must also be orientated about what will be made out of your person. Dadurch musst du auch darüber orientiert sein, was aus deiner Person gemacht werden wird.
You have indeed also already explained that in a circumscribed form. Das hast du ja auch bereits in umschriebener Form erklärt.
But I have fully understood your explanations, because I do know the New Testament, which allegedly contains your teaching. Ich habe deine Erklärungen aber wohl verstanden, denn ich kenne ja das Neue Testament, das angeblich deine Lehre enthalten soll.
But for a short time now I have known that the allegedly-handed-down teaching is only an evil falsification and only corresponds to the actual truth in very few things. Seit kurzer Zeit weiss ich nun aber, dass die angeblich überlieferte Lehre nur eine böse Fälschung ist und nur in sehr wenigen Dingen der wirklichen Wahrheit entspricht.
Not at all to mention, thereby, regarding your own person, who has been pressed into a form of a god and a form of Creation and who is proclaimed as the redeemer of Earth humanity. Dabei ist ganz zu schweigen von deiner eigenen Person, die in eine Gottform und Schöpferform gepresst worden ist und dass man dich als Erlöser der Erdenmenschheit proklamiert.
You sit before me and I see that you are precisely as much a human as is Asket here, as is Jitschi over there and your brothers and students, who, in our time are called disciples. Du sitzt jetzt vor mir und ich sehe, dass du genauso ein Mensch bist wie Asket hier, wie dort drüben Jitschi und deine Brüder und Schüler, die in unserer Zeit Jünger genannt werden.
Now I wonder how it has come about that no direct documentation of your teaching has been handed down, because, to my knowledge, the first words of the New Testament which exists in my time were written only around 200 years after your alleged death on the cross. Es wundert mich jetzt, wie es kommt, dass keine direkte Niederschrift von deiner Lehre überliefert ist, denn meines Wissens wurden die ersten Worte des in meiner Zeit existierenden Neuen Testamentes erst runde 200 Jahre nach deinem angeblichen Kreuztode geschrieben.
Do you not write down any facts at all of your teaching, in such a way that they can be kept for posterity? Schreibst du keinerlei Fakten deiner Lehre nieder, um sie so der Nachwelt zu erhalten?
Jmmanuel Jmmanuel
80. Truly, your question is very precisely directed. 80. Wahrlich, deine Frage ist sehr genau gerichtet.
81. Consider; my time is about two millennia before yours, and in this time only certain forms of society are literate. 81. Bedenke; meine Zeit ist der deinen um zwei Jahrtausende vorgeordnet, und in dieser Zeit sind nur bestimmte Gesellschaftsformen schriftkundig.
82. On account of my mission, I did also learn writing and reading, yet I have insufficient time to write down my teaching. 82. Aus Gründen meiner Mission erlernte wohl auch ich die Schrift und zu lesen, doch mangelt mir die Zeit, um meine Lehre niederzuschreiben.
83. And if I speak of my teaching, truly, then I thereby name the teaching of all great ages - the teaching of the spirit and the teaching of the laws and recommendations of Creation - which are eternally imperishable. 83. Und wenn ich von meiner Lehre spreche, wahrlich, dann nenne ich damit die Lehre aller Grosszeitalter, die Lehre des Geistes und die Lehre der Gesetze und Gebote der Schöpfung, die allzeitlich unvergänglich sind.
84. I learnt it in a similar way to you and furthermore spent long years in the distant land of Kush (note from Billy: today part of North India), where I was permitted to experience further learning. 84. Ich erlernte sie in ähnlicher Weise wie du und weilte ausserdem lange Jahre im fernen Kuschanland (Anmerkung Billy: Heute Teil von Nordindien), wo ich die weitere Lehre erfahren durfte.
85. So the teaching is indeed preached by me, yet it is truly not originally from me. 85. So ist die Lehre wohl von mir gepredigt, doch ist sie wahrlich nicht ursprünglich von mir.
86. Truly, your question is, however, warranted. 86. Wahrlich, deine Frage aber ist berechtigt.
87. I fully know the false and wrong teachings of the future about my true teachings and about my person. 87. Ich kenne wohl die falschen und irren Lehren der Zukunft um meine wahrliche Lehre und um meine Person.
88. But no practical steps are planned to change these coming misleading events, because the mass of erring and falsifying humans is too great to be able to influence them even on a small scale. 88. Es sind aber keine durchführbaren Schritte vorgesehen, diese kommenden irreführenden Geschehen zu ändern, denn die Massen der irrenden und verfälschenden Menschen sind zu gross, um sie auch nur im Kleinen beeinflussen zu können.
89. This will unfortunately lead to a false teaching of much longer than three thousand years, and to very much need, pain, hate, misery and bloodshed. 89. Dies wird leider zu einer viel mehr als dreitausendjährigen Irrlehre führen, zu sehr viel Not, Schmerzen, Hass, Elend und Blutvergiessen.
90. Truly, in spite of that, however, the truth will not be lost, because it will - in a safe place - remain transmitted and also outlast the time, in a written form. 90. Wahrlich, die Wahrheit wird aber trotzdem nicht verlorengehen, denn sie wird an sicherem Orte übermittelt bleiben und auch in geschriebener Form die Zeit überdauern.
91. Among my followers, I have a literate man named Judas Iscariot, who writes down the most important parts of the teaching and events, which later, well preserved, shall outlast the time in order to hand down the actual truth to posterity. 91. Unter meinen Anhängern habe ich einen Schriftkundigen namens Judas Ischarioth, der die wichtigsten Teile der Lehre und Geschehnisse niederschreibt, die später gut verwahrt die Zeit überdauern sollen, um der Nachwelt die wahrliche Wahrheit zu überliefern.
92. With the help of an ex-priest, these texts will be found by you, in your time, in Jerusalem and you will spread them again, true to their meaning, and make them accessible to the humans. 92. Diese Schriften werden zu deiner Zeit mit Hilfe eines abgefallenen Priesters durch dich in Jerusalem gefunden werden, und du wirst sie sinngemäss wieder verbreiten und den Menschen zugänglich machen.
93. But your time is still not ripe enough for that, and only in little more than two decades, in your own time, will the seed of truth find a little fertile ground. 93. Noch ist deine Zeit dazu aber nicht reif genug, und erst in wenig mehr zwei Jahrzehnten deiner eigenen Zeit wird das Korn der Wahrheit etwas wenig nahrhaften Boden finden.
Eduard Eduard
That is good. You therefore mean that your teaching really remains preserved and then it will also be found by me somewhere? Das ist gut - du meinst also, dass deine Lehre wirklich erhalten bleibt und sie irgendwo dann auch von mir gefunden wird?
Jmmanuel Jmmanuel
94. Truly, that is what I am saying. 94. Wahrlich, so redete ich.
95. Already the texts are being sought now in order to destroy them and to use them as indictments against me. 95. Nach den Schriften wird bereits jetzt schon gesucht, um sie zu vernichten und um sie als Ankläger gegen mich zu verwenden.
96. One scroll has already been stolen from the writer and kept closed by the Pharisees and the scribes. 96. Schon wurde eine Schriftrolle dem Schreiber entwendet und den Pharisäern und Schriftgelehrten zugehalten.
97. Juda Ihariot, a son of a Pharisee, secretly took it out of Judas Iscariot's bag in order to sell it to my persecutors for 70 pieces of silver, in order, thereby, to be able to charge me with blasphemy against God. 97. Ein Pharisäersohn namens Juda Iharioth entnahm sie heimlich aus dem Sack von Judas Ischarioth, um sie für 70 Silberlinge meinen Häschern zu verkaufen, um mich damit der Gotteslästerung anklagen zu können.
98. But Judas Iscariot has been ordered by me to write the text once again and now to keep it quite safe whereby its purpose will outlast the ages. 98. Judas Ischarioth aber ist von mir beordert, die Schrift ein andermal zu schreiben und sie nun gut in Verwahrung zu halten, wodurch sie ihrer Bestimmung nach die Zeiten überdauern wird.
Eduard Eduard
You speak of Judas Iscariot, who is supposed to be your betrayer, as the texts of my time still convey, nonetheless falsified! Du sprichst von Judas Ischarioth, der dein Verräter sein soll, so wie die Schriften zu meiner Zeit noch überliefern, jedoch verfälscht!
Jmmanuel Jmmanuel
99. Truly, I speak of him. 99. Wahrlich, meine Rede ist von ihm.
100. But he will in no way be the guilty one. 100. Mitnichten aber wird er der Schuldige sein.
101. He who will hand me over to the persecutors is the same one who stole the texts and sold them. 101. Der mich den Häschern überantworten wird ist derselbe, der die Schriften stahl und verkaufte.
Eduard Eduard
Therefore Juda Ihariot? Juda Iharioth also?
Jmmanuel Jmmanuel
102. So is it. 102. So ist es.
103. But his father will spread the lie that Judas Iscariot is the betrayer, because the Pharisee name Ihariot must not be soiled. 103. Sein Vater aber wird die Lüge verbreiten, Judas Ischarioth sei der Verräter, denn der Pharisäername Iharioth soll nicht beschmutzt werden.
104. But the reason is also based on the fact that the priests, scribes and Pharisees and their followers can say: 104. Die Begründung liegt aber auch darin, dass die Priester, Schriftgelehrten und Pharisäer und ihre Anhänger sagen können:
105. "Behold, one from his own ranks has betrayed him and handed him over to a death on the cross. 105. «Siehe, einer aus den eigenen Reihen hat ihn verraten und ihn dem Kreuztod überantwortet.
106. Behold, behold, how can his teaching be truth if his own people betray him and sell him?" 106. Seht, seht, wie kann seine Lehre Wahrheit sein, wenn ihn seine eigenen Leute verraten und verkaufen?»
Eduard Eduard
So that is the way it is. Now I understand quite a bit more. So ist das also, jetzt verstehe ich einiges mehr.
But now I ask myself, who then really hanged himself in Potters Field - respectively, who will hang himself there in the coming time? Jetzt frage ich mich aber, wer sich dann im Blutacker wirklich erhängt hat - resp. wer sich in kommender Zeit dort erhängen wird?
Jmmanuel Jmmanuel
107. Juda Ihariot. 107. Juda Iharioth.
Eduard Eduard
Oh. That is how it is. Ach so.
- But now something else: I am here two thousand years in the past. - Jetzt aber etwas anderes: Ich bin hier zweitausend Jahre in der Vergangenheit.
What do you think will happen should this fact be made known in my time? Was denkst du, was sein wird, wenn diese Tatsache einmal in meiner Zeit bekanntwerden sollte?
Jmmanuel Jmmanuel
108. Truly, it will come to pass that you will be accused of lying. 108. Wahrlich, es wird so sein, dass man dich der Lüge beschimpft.
109. Many will accuse you of blaspheming against God and presuming that you, of all people, could come into contact with me. 109. Viele werden dich der Gotteslästerung anklagen und der Anmassung, dass ausgerechnet du mit mir in Verbindung treten konntest.
110. However do not concern yourself about this, because, were it another, they would say the same thing about him. 110. Kümmere dich dessen jedoch nicht, denn wenn es ein anderer wäre, dann würden sie von ihm dasselbe reden.
111. Truly, you have seen to, and learnt, very much in your life up to this point, and you have also traveled back into the time of Moses, where you have encountered many truths. 111. Wahrlich, du hast sehr vieles geregelt und gelernt in deinem bisherigen Leben, und du reistest auch in die Zeit Moses zurück, wo du viele Wahrheiten gefunden hast.
112. From these truths, however, grows in you the required strength to confront the hostility. 112. Aus diesen Wahrheiten aber erwächst in dir die erforderliche Stärke, um den Anfeindungen entgegentreten zu können.
113. Truly, several from your own ranks will accuse you of dishonesty when they learn of your association with me. 113. Wahrlich, aus deinen eigenen Reihen werden dich einige der Unlauterkeit bezichtigen, wenn sie deine Verbindung mit mir in Erfahrung bringen.
114. But their accusations will truly only result because they will still be completely lacking in judgement and are not able to recognise the truth. 114. Ihre Beschuldigungen werden wahrlich aber nur darum erfolgen, weil sie noch voller Unverstand sein werden und die Wahrheit nicht zu erkennen vermögen.
115. Their thinking will still be trapped in worldly forms and their knowledge will be very unclear and small. 115. Ihr Denken wird noch in weltlichen Formen gefangen sein und ihr Wissen sehr unklar und klein.
116. Being together with me, namely, will seem monstrous and fantastic to them because their understanding will still not be mature enough to comprehend this entire truth. 116. Das Zusammensein mit mir nämlich wird ihnen ungeheuerlich erscheinen und phantastisch, denn ihr Verstand wird noch nicht reif genug sein, um diese ganze Wahrheit zu erfassen.
117. But your worst enemies will be the enviers and know-it-alls as well as the extremists and the cultic circles, who will have lost every sense of reality through their false teachings. 117. Deine schlimmsten Feinde aber werden die Neider und Besserwisser sowie Extreme und die kultischen Kreise werden, die durch ihre Irrlehren jeden Sinn zur Wirklichkeit verloren haben werden.
118. I know, truly, that in your time the people live in the mistaken belief that I am the embodiment of Creation. 118. Ich weiss wahrlich, dass in deiner Zeit das Volk im irren Glauben lebt, ich sei die Verkörperung der Schöpfung.
119. So then, in your time, they call me "the Anointed One" and they thereby wander far from every truth, through deep darkness engendered by belief. 119. So nennen sie mich dann in deiner Zeit <den Gesalbten> und irren dadurch fern jeder Wahrheit durch tiefe glaubensmässige Finsternis.
120. Truly, truly, I say to you that many among these will be misled ones who are in pursuit of your life. 120. Wahrlich, wahrlich, ich sage dir, dass viele unter diesen Irregeführten sein werden, die dir nach dem Leben trachten.
121. Be therefore watchful and protect yourself from them because the worst are always those who are misled by hate, by being know-it-alls, by jealousy and fanaticism, as well as those who are misled by some sort of cults. 121. Sei daher wachsam und schütze dich vor ihnen, denn die Schlimmsten sind immer jene, welche durch Hass, Besserwisserei, Neid und Fanatismus sowie durch irgendwelche Kulte irregeleitet werden.
122. Their thinking and behaviour is at all times directed towards the demand for blood, because their minds are always distinguished by vengeance. 122. Ihr Denken und Handeln ist allezeit auf Blutforderung ausgerichtet, denn ihre Sinne sind alleweil rachsüchtig ausgeprägt.
123. But also protect yourself from the critics and false realists because they also conceal great dangers within themselves. 123. Hüte dich aber auch vor den Kritikern und den falschen Realisten, denn auch sie bergen grosse Gefahren in sich.
124. They believe that they stand above all things but indeed they live only in their own stupid and uncomprehending world of thought. 124. Sie glauben, über allen Dingen zu stehen und leben doch nur in ihrer eigenen dummen und nichtsverstehenden Gedankenwelt.
125. Outwardly they speak very learnedly and want to shine greatly, but inside of themselves they are wretched, ignorant and full of evil rubbish. 125. Nach aussen hin reden sie sehr gebildet und wollen viel scheinen, in sich selbst aber sind sie armselig, unwissend und voller bösem Unrat.
Eduard Eduard
I understand, yet I know that I can defend myself from hostility. Ich verstehe, doch ich weiss, dass ich mich der Anfeindungen erwehren kann.
Jmmanuel Jmmanuel
126. Truly, it will not be easy for you because all human irrationality and the cultic false teachings will peak exactly in your time. 126. Wahrlich, es wird dir nicht leicht sein, denn alle menschliche Unvernunft und die kultischen Irrlehren werden gerade zu deiner Zeit ihre Höhepunkte erreichen.
Eduard Eduard
That may well be so, yet I have been taught to fight. Dem mag wohl so sein, doch man hat mich gelehrt zu kämpfen.
But how is it now with yourself - I mean with your name? Wie ist es aber nun mit dir selbst - ich meine mit deinem Namen?
It is indeed Jmmanuel, but in spite of that, in my time you are called "Jesus Christ". That is the way it is in the New Testament anyway. Der ist doch Jmmanuel, trotzdem aber nennt man dich in meiner Zeit <Jesus Christus>, so steht es jedenfalls im Neuen Testament.
Jmmanuel Jmmanuel
127. Truly, that is an evil vituperation, which is foreign to every truth. 127. Wahrlich, das ist eine böse Beschimpfung, die jeder Wahrheit fremd ist.
128. Up until this point in time, in which I talk with you now, this name has never been uttered. 128. Bis zu diesem Zeitpunkt, da ich jetzt mit dir rede, ist dieser Name noch niemals ausgesprochen worden.
129. Only in a later time will it become coined by a human whose thinking will be confused. 129. Erst in späterer Zeit wird er geprägt werden durch einen Menschen, dessen Gedanken verwirrt sein werden.
130. He will also bear the blame for me being designated as Creation and for the lie that I am omnipotent. 130. Er wird auch die Schuld tragen daran, dass man mich als Schöpfung bezeichnen und mich der Allmacht belügen wird.
131. All this will happen this way through Paul, who currently is still one of my worst enemies and is still named Saul. 131. Es wird dies alles so geschehen durch den Paulus, der zur Zeit noch einer meiner schlimmsten Feinde ist und noch Saulus genannt wird.
Eduard Eduard
You mean that, through the construction of Christianity, he will found his own erroneous religion; a Paulism, so to speak? Du meinst, dass er durch den Aufbau des Christentums seine eigene irre Religion gründen wird, einen Paulinismus sozusagen?
Jmmanuel Jmmanuel
132. Truly, you speak the truth. 132. Wahrlich, du sprichst die Wahrheit.
Eduard Eduard
What is your own position then in regard to the title JESU, CHRISTI or JESUS CHRIST which has been attributed to you? Wie stellst du dich denn selbst zu der dir angedichteten Benennung JESU, CHRISTI oder JESUS CHRISTUS?
Jmmanuel Jmmanuel
133. In your time this name is very imprinted. 133. In deiner Zeit ist dieser Name sehr ausgeprägt.
134. Truly, truly, that aggrieves me greatly. 134. Wahrlich, wahrlich, das betrübt mich sehr.
135. Never do I wish to be so named and it never should have happened. 135. Niemals will ich so genannt werden und niemals dürfte dies geschehen.
136. Yet this has become unavoidable for the path of development, because the human of this Earth must first go into error in order to find the truth. 136. Doch ist dies für den Weg der Entwicklung unumgänglich geworden, weil der Mensch dieser Erde erst in die Irre gehen muss, um die Wahrheit zu finden.
137. As I hear, however, the name which is not appropriate to me, Jesus Christ, truly, this aggrieves me greatly, because it will be, without exception, uttered only by humans who still live in confusion regarding thinking and knowledge and have not yet come to terms with the truth. 137. So ich den mir nicht zustehenden Namen Jesus Christus aber höre, wahrlich, so betrübt mich dies sehr, denn ausnahmslos wird er nur von Menschen ausgesprochen werden, die noch in gedanklicher und wissensmässiger Wirrnis leben und sich noch nicht mit der Wahrheit abgefunden haben.
138. And they will unfortunately be very many at your time, and that is truly very depressing and causes me pain. 138. Und ihrer werden leider sehr viele sein zu deiner Zeit, und das ist wahrlich sehr betrüblich und bereitet mir Schmerz.
Eduard Eduard
You mean, that only a misled human calls you "Jesus Christ"? Du meinst, dass dich nur ein irregeleiteter Mensch <Jesus Christus> nennt?
Jmmanuel Jmmanuel
139. Truly, that is what I said, because every human who knows the truth will call me by my correct name, because, for him, the truth signifies life and knowledge. 139. Wahrlich, das war meine Rede, denn jeder wahrheitswissende Mensch wird mich bei meinem richtigen Namen nennen, denn die Wahrheit bedeutet ihm das Leben und das Wissen.


Share your opinion