Contact Report 110

From Future Of Mankind
Jump to: navigation, search
IMPORTANT NOTE
This is an unofficial but authorised translation of a FIGU publication.

N.B. This translation contains errors due to the insurmountable language differences between German and English.
Before reading onward, please read this necessary prerequisite to understanding this document.



Contents

Introduction

  • Contact Reports volume: 3 (Plejadisch-plejarische Kontakberichte, Gespräche, Block 3)
  • Page number(s): 181 - 185
  • Date/time of contact: Sunday, July 9, 1978, 2:40 PM
  • Translator(s): Benjamin Stevens
  • Date of original translation: Thursday, October 21, 2010
  • Corrections and improvements made: N/A
  • Contact persons: Quetzal and Semjase

Synopsis

Billy, Quetzal and Semjase discuss the destructive attitude in Jacobus and the blatant disregard for the regulations by other FIGU core group members. Billy decides to give up leadership of the group if anyone in the group ignores any regulation even once more.

This is the entire contact. It is an authorised but unofficial translation and may contain errors.

Contact Report 110 Translation

English German
Semjase: Semjase:
1. Unfortunately, there are, once again, very unpleasant reasons that led us to call you here. 1. Leider liegen wieder einmal sehr unerfreuliche Gründe vor, die uns veranlassten, dich herzurufen.
2. Another time, we have to intervene by way of reprimand and clarify a few things. 2. Ein andermal müssen wir rügenhaft eingreifen und einiges klarstellen.
Billy: Billy:
I can vividly imagine what it concerns, because for quite some time, I've been annoyed by this halfway into the grave. Ich kann mir lebhaft vorstellen, worum es sich handelt, denn seit geraumer Zeit ärgere ich mich selbst deswegen halb ins Grab.
Semjase: Semjase:
3. Sure, you speak of Jacobus, whose behavior and attitude has become so dangerous for our whole mission that it is already at the point of the unbearable. 3. Sicher, du sprichst von Jacobus, dessen Gebaren und Einstellung so gefährdend geworden ist für unsere gesamte Mission, dass es bereits am Punkte des Untragbaren angelangt ist.
4. It is more than unfortunate that such things happen again and again with the members of the group, who are, nevertheless, precisely those human beings who are very well oriented in many respects and who must be aware of what is dependent on their own actions and thoughts for themselves as well as for the mission and the group and for the whole of earthly humanity. 4. Es ist mehr als bedauerlich, dass solche Dinge immer und immer wieder in Erscheinung treten bei den Mitgliedern der Gruppe, die doch ausgerechnet jene Menschen sind, die in sehr vielen Belangen bestens orientiert sind und sich bewusst sein müssen, was von ihrem eigenen Tun und Denken für sie selbst sowie für die Mission und die Gruppe und für die gesamte irdische Menschheit abhängig ist.
5. Despite this orientation, however, many do not submit themselves to orders and commandments and repeatedly endanger the existence of the group and the fulfillment of our common and overall mission. 5. Trotz dieser Orientierung aber fügen sich viele nicht ein in Ordnungen und Gebote und gefährden immer wieder auf ein Neues das Bestehen der Gruppe und die Erfüllung unserer gemeinsamen und gesamten Mission.
6. For several months now, a destructive attitude in Jacobus has been hardening more and more, and his reflections and aspirations for and toward what is right have shamefully given way. 6. Seit mehreren Monaten nun versteift sich eine zerstörerische Haltung in Jacobus immer mehr, und sein Sinnen und Trachten für und nach dem Rechten ist schmachvoll dahingewichen.
7. Thus, he only needs for himself a period of less than twelve months, before he collapses in himself and allows his unjustified and senseless outbursts of anger to cascade without end, which he isn't able to restrain any more, which will mean the final collapse for him. 7. So bedarf es für ihn selbst nur noch einer Frist von weniger denn zwölf Monaten, ehe er in sich zusammenstürzt und seine ungerechtfertigten und sinnlosen Zornausbrüche zur Kaskade ohne Ende werden lässt, die er nicht mehr zu bändigen vermag, was für ihn den endgültigen Zusammenbruch bedeutete.
8. He also provokes such a collapse by his senseless behavior with several other members of the group because his behavior spreads to them like a malignant disease. 8. Einen solchen Zusammenbruch fordert er durch sein unsinniges Verhalten auch bei verschiedenen anderen Mitgliedern der Gruppe heraus, weil sein Benehmen sich auf sie ausbreitet wie eine bösartige Seuche.
9. This is an evil in him, over which he must become master within a few days; otherwise, it will be the factor of the final destruction of your group and, with this, our overall mission. 9. Es ist dies ein Übel an ihm, dessen er innerhalb weniger Tage Herr werden muss, ansonsten er der Faktor der endgültigen Zerstörung eurer Gruppe und damit unser aller Aufgabe wird.
10. We have become tired of constantly having to deal with these kinds of unfruitful and destructive matters, especially because of the fact that you apparently do not strive for everything in the manner in which you should. 10. Es ist uns selbst leid geworden, uns dauernd mit solcherlei unfruchtbaren und zerstörerischen Belangen beschäftigen zu müssen, insbesondere darum, da du dich offenbar nicht in jener Form selbst um alles bemühst, wie du das tun solltest.
11. It is given to you to make sure that all rules of order, etc. are observed and followed. 11. Es ist dir zugesprochen, dich darum zu bemühen, dass alle Regeln der Ordnung usw. eingehalten und befolgt werden.
12. Unfortunately, there are no successes to be noted but, as a rule, only new setbacks and the like. 12. Leider aber sind keine Erfolge zu verzeichnen, sondern in der Regel nur neuerliche Rückschläge und ähnliches.
13. Your efforts seem to be not too great in regards to resolving these very deplorable conditions and this constant unreasonableness. 13. Deine Bemühungen scheinen nicht allzu gross zu sein hinsichtlich der Behebung dieser sehr bedauerlichen Zustände und dieser stetigen Unvernunft.
14. Unfortunately, it isn't possible for us to concern ourselves with your interests everyday but only from time to time, which is also why we have only now become attentive again to this vicious and destructive condition. 14. Leider ist es uns nicht möglich, uns täglich um eure Belange zu kümmern, sondern nur von Zeit zu Zeit, weshalb wir auch erst jetzt wieder auf diesen bösartigen und zerstörerischen Zustand aufmerksam geworden sind.
15. But it shouldn't be the case that we encounter such unpleasant things in almost all of our inspections, for if you would truly strive for everything in the best way, as you've agreed to do by a promise, then everything would have already been taking a turn for the better for a long time. 15. Es sollte aber nicht so sein, dass wir beinahe bei jeder unserer Kontrollen auf derartige unerfreuliche Dinge stossen, denn würdest du selbst dich wahrheitlich in bester Form um alles so bemühen, wie du es durch ein Versprechen zugesagt hast, dann müsste doch alles schon lange eine bessere Wendung genommen haben.
16. But somehow, you seem to have become disgruntled and a stranger to your task, which is why you no longer strive for everything in the old and accustomed manner. 16. Irgendwie aber scheinst du missmutig und aufgabenfremd geworden zu sein, weshalb du dich nicht mehr in der alten und gewohnten Form um alles bemühst.
17. If you now also start to act in this way, then you will also become the destroyer. 17. Wenn du jetzt auch noch in dieser Form zu handeln beginnst, dann wirst auch du zum Zerstörer.
18. It is no… 18. Es ist nu…
Billy: Billy:
You're saying things that … Du sagst da Dinge, die ungerec…
Semjase: Semjase:
19. Please don't interrupt me. 19. Unterbrich mich bitte nicht.
20. It is now the case that I have received the order to inform you of the following: 20. Es ist nun so, dass ich den Auftrag erhalten habe, dir folgendes mitzuteilen:
21. Another time period of three months is to be set for Jacobus, as of today, in order for him to make a final change in himself. 21. Es soll Jacobus noch eine Frist gesetzt werden von drei Monaten, ab heutigem Tag, um eine endgültige Wandlung in sich zu vollziehen.
22. If this hasn't happened by this point in time, then the whole group must make sure that he is removed from it and that he no longer receives a possibility for a return. 22. Sollte dies nach diesem Zeitpunkt nicht geschehen sein, dann muss die gesamte Gruppe darum bemüht sein, dass er aus dieser entfernt wird und keinerlei Rückkehrmöglichkeit mehr zugesprochen erhält.
23. But from now on, you yourself should strive for everything again in the old manner. 23. Du selbst aber solltest dich ab sofort wieder in der alten Form um alles bemühen.
24. Should you not do this, however, then you would make it clear by this that your interest in our overall mission has expired, even though that would be incomprehensible to us. 24. Solltest du das aber nicht tun, dann würdest du damit klarlegen, dass dein Interesse an unser aller Aufgabe in dir erloschen ist, auch wenn uns das unverständlich wäre.
25. If this should be so, however, then this would mean the complete destruction of all tasks, which would have as a consequence for you that all of that knowledge in you, which you've received through us, would be completely eliminated. 25. Sollte dies aber doch so sein, dann würde dies die völlige Zerstörung aller Aufgaben bedeuten, was für dich zur Folge hätte, dass alles jenes Wissen in dir total eliminiert würde, das du durch uns erhalten hast.
26. This would be somewhat less than 40%, and what that would mean for you, you know that very well. 26. Dies wären etwas weniger als 40%, und was das für dich bedeuten würde, das weisst du sehr genau.
Quetzal: Quetzal:
1. Nothing is to be changed in our decision, and you should strive for everything in truth again, in the old form. 1. An unserem Beschluss ist nichts zu ändern, und du solltest dich in Wahrheit wieder in der alten Form bemühen um alles.
2. It is simply incomprehensible to us that even you suddenly fall into the same unpleasant forms like various group members. 2. Es ist uns einfach unverständlich, dass ausgerechnet du plötzlich in die gleichen unerfreulichen Formen verfällst wie verschiedene Gruppenglieder.
3. Least of all, we understand this, that we stand in very close, direct contact with you and presumed to know you a lot better. 3. Am allerwenigsten verstehen wir das, die wir mit dir in allernächstem direktem Kontakt stehen und dich sehr viel besser zu kennen wähnten.
4. Your current actions are completely illogical and, thus, also incomprehensible to us. 4. Dein gegenwärtiges Handeln ist völlig unlogisch und daher auch unverständlich für uns.
Billy: Billy:
May I now say something, too? Darf ich jetzt auch einmal etwas sagen?
Semjase: Semjase:
27. Sure. 27. Sicher.
Billy: Billy:
Nice, that I may also do this. Now listen carefully: first of all, you are seriously on the wrong track, for in no way have I made another type of change in myself. I've only tried not to shout anymore, as this was necessary for certain things in the beginning. On the other hand, I have simply had enough of this shouting, and my nerves also don't bear it anymore. I would finally like to be myself again, namely in such a way as I really am. The shouting isn't appropriate for me, and it also isn't my style, which you know exactly. That's the second thing, if you can understand that. I have nothing more to say to that. Schön, dass ich das auch noch darf. Hört nun genau zu: Erstens seid ihr gewaltig auf dem Holzwege, denn ich habe in keiner Form eine andersartige Wandlung in mir vollzogen. Nur, ich habe versucht, nicht mehr herumzubrüllen, wie dies am Anfang für gewisse Dinge notwendig war. Andererseits habe ich dieses Herumbrüllen einfach satt, und meine Nerven ertragen das auch nicht mehr. Ich möchte endlich wieder mich selbst sein, nämlich so, wie ich wirklich bin. Das Herumbrüllen liegt mir nicht, und es ist auch nicht meine Art, das wisst ihr genau. Das als zweites, wenn ihr das kapieren könnt. Mehr habe ich dazu nicht zu sagen.
Quetzal: Quetzal:
5. But why, then, do such things happen again and again, like with Jacobus? 5. Aber warum denn treten immer wieder solche Dinge in Erscheinung wie bei Jacobus?
6. And why, then, are all ordinal rules constantly neglected and trampled on by various group members? 6. Und warum werden dann ständig von verschiedenen Gruppengliedern alle Ordnungsregeln missachtet und getreten?
7. If you would explain to them, however, that they must voluntarily adapt themselves into this, if everything should continue and bring about success, then they would change their unstable and still in many ways doubtful senses and accordingly strive for a change to the better. 7. Würdest du ihnen doch erklären, dass sie sich darin freiwillig einfügen müssen, wenn alles weiterbestehen und Erfolg zeitigen soll, dann würden sie doch ihre wankelmütigen und noch immer in vielen Dingen zweifelnden Sinne ändern und dementsprechend sich um eine Wandlung zum Besseren bemühen.
Billy: Billy:
You accept that, but I know otherwise. Look, I'm just not with all this anymore. I'm sick of constantly being pounded by you all, just because you don't want to understand that it isn't because of me. If the others don't want it, then it isn't because of me. In the beginning, you thought that the Earth human beings could be treated as your equals and that one could simply give them advice in the form of guidance and could expect a success. But that hasn't worked out, as you know very well. For this reason, you have now come and have recently declared that you have seen that it doesn't function in this way, when each group member has to recognize for himself his own duty and fulfillment of duty and the responsibility for it and, therefore, has to know it and then also act accordingly. But that was and is demanding simply too much from the Earth human beings, which you have, indeed, realized. But you haven't realized that it can't simply work out in the other way, that is, if you come and say that regulations now have to be issued, thus, that it must be specified as to what has to happen. And you will still be astonished at how the Earth human beings, even though they are used to very different things, will interpret such regulations as regulations that are just to be received and not to be followed accordingly. Indeed, what you have given recently, those were only regulations; I see that absolutely clearly, and I can see with the best intentions also nothing else behind it than just regulations. But some of our group will see no regulations behind it but something completely different: commands - plain and simple commands. And those who see such commands behind it - for any illogical reason and out of non-understanding and still for any other indefinable reason, etc. - they will already exclaim very soon that these regulations are nothing other than dictatorial measures. You'll see that this will be so; you can count on it. Das nehmt ihr an, ich aber weiss es anders. Seht, ich mache das alles einfach nicht mehr mit. Ich habe es satt, ständig von euch den Zylinder eingeschlagen zu bekommen, nur weil ihr nicht verstehen wollt, dass es nicht an mir liegt. Wenn die anderen nämlich nicht wollen, dann liegt es nicht an mir. Am Anfang habt ihr gedacht, dass man die Erdenmenschen so behandeln könne wie euresgleichen und dass man ihnen einfach einen Ratschlag in Form einer Ratgebung erteilen und einen Erfolg erwarten könne. Das aber hat nicht geklappt, wie ihr sehr genau wisst. Aus diesem Grunde nun seid ihr gekommen und habt kürzlich erklärt, dass ihr eingesehen hättet, dass es in dieser Form nicht funktioniert, wenn jedes Gruppemitglied seine eigene Pflicht und Pflichterfüllung und die Verantwortung dafür selbst erkennen und folglich darum wissen und dann auch danach handeln müsse. Das aber war und ist von den Erdenmenschen einfach zuviel verlangt, das habt ihr erkannt, ja. Ihr habt aber nicht erkannt, dass es auch auf die andere Art und Weise einfach nicht klappen kann, nämlich, wenn ihr kommt und sagt, dass nun Bestimmungen erlassen werden müssten. Dass also bestimmt werden müsse, was zu geschehen habe. Und ihr werdet noch staunen, wie die Erdenmenschen solche Bestimmungen auffassen werden, obwohl sie sich ganz andere Dinge gewohnt sind, als nur Bestimmungen entgegenzunehmen und nicht danach zu handeln. Wohl, was ihr kürzlich gegeben habt, das waren nur Bestimmungen, das sehe ich absolut klar, und ich kann mit dem besten Willen auch nichts anderes dahinter sehen als eben Bestimmungen. Einige unserer Gruppe aber werden dahinter keine Bestimmungen sehen, sondern etwas ganz anderes: Befehle nämlich, schlicht und einfach Befehle. Und jene, welche solche Befehle dahinter sehen, aus irgendwelchen unlogischen Gründen und des Nichtverstehens heraus und aus noch einigen anderen undefinierbaren Gründen usw., die werden schon recht bald ausrufen, dass diese Bestimmungen nichts anderes seien als diktatorische Massnahmen. Ihr werdet schon sehen, dass dies so sein wird, darauf könnt ihr euch verlassen.
Semjase: Semjase:
28. That cannot be so, for our regulations are in no way given in a dictatorial form, and they also don't hold in ambush such a desire. 28. Das kann nicht so sein, denn unsere Bestimmungen sind in keiner Weise in einer diktatorischen Form gegeben und sie bergen auch nicht im Hinterhalt ein solches Verlangen.
Quetzal: Quetzal:
8. I can only confirm that. 8. Das kann ich nur bestätigen.
Billy: Billy:
You will still be astonished at what the Earth human being is capable of, when he presumes himself in the right, even if he is thereby in the wrong. With the assertion that a dictatorship is present, the exclamation of slavery then comes at once. You will truly be astonished yet. Ihr werdet noch staunen, wozu der Erdenmensch fähig ist, wenn er sich im Recht wähnt, auch wenn er dabei im Unrecht ist. Mit der Behauptung, dass eine Diktatur vorhanden sei, kommt sogleich dann der Ausruf der Sklaverei. Ihr werdet wahrhaftig noch staunen.
Semjase: Semjase:
29. You are exaggerating. 29. Du greifst zur Übertreibung.
Quetzal: Quetzal:
9. That is also my view. 9. Das ist auch meine Ansicht.
10. A group member would have to think very unreasonably if he would maintain such; are you still speaking of the group members? 10. Ein Gruppenglied müsste ja sehr unvernünftig denken, wenn es derartiges behaupten würde, denn von den Gruppengliedern sprichst du doch?
11. You cannot be serious about this. 11. Es kann dies aber nicht dein Ernst sein.
Billy: Billy:
Just live on in your delusional belief. I, in any case - and I'm telling all of you this once and for all - I will go on strike, as soon as a given arrangement, regulation, or rule becomes violated even once. Lebt nur in eurem irren Glauben weiter. Ich jedenfalls, und das sage ich euch ein für allemal, ich werde streiken, sobald auch nur noch einmal gegen eine gegebene Anordnung, gegen eine Bestimmung oder gegen eine Regel verstossen wird.
Quetzal: Quetzal:
12. What's going on in your mind? 12. Was geht in deinen Gedanken vor sich?
13. What do you want to say with that? 13. Was willst du damit sagen?
Billy: Billy:
Quite simply this, that I will give up the leadership of the group if a given arrangement, regulation, or rule, etc. is deliberately violated even once. At that moment, the group could find someone else who is to be responsible for the leadership of the whole thing. I, in any case, would not then do it anymore. And if no one would want to take over this task, then I would leave the Center. I would then seek a job for myself and leave everything to so-called fate, as it is said with us. Then, I would finally have my rest and my peace again, and then, I could finally be myself again and wouldn't need to accumulate any more anger in me and ruin my nerves. I just can't do it anymore, which you can truly understand, however, if you use your brains a little. Ganz einfach das, dass ich die Leitung der Gruppe hinschmeisse, wenn auch nur noch einmal bewusst gegen eine gegebene Anordnung, Bestimmung oder gegen eine Regel usw. verstossen wird. In diesem Augenblick nämlich kann sich die Gruppe jemand anders suchen, der für die Leitung des Gesamten verantwortlich zeichnet. Ich jedenfalls mache es dann nicht mehr. Und wenn diese Aufgabe niemand übernehmen will, dann gehe ich weg vom Center. Ich suche mir dann eine Arbeit und überlasse alles dem sogenannten Schicksal, wie es bei uns heisst. Dann, dann habe ich endlich wieder meine Ruhe und meinen Frieden, und dann kann ich endlich wieder mich selbst sein und brauche nicht mehr Ärger in mir anzustauen und meine Nerven zu ruinieren. Ich kann es einfach nicht mehr, was ihr doch wahrhaftig verstehen könnt, wenn ihr eure Schädel mal ein bisschen zum Rotieren bringt.
Quetzal: Quetzal:
14. If you would leave the Center and, thus, would not fulfill your task anymore, then the period already mentioned of three months would be set for you, after which all that knowledge in you, which you've received through us, would have to be completely eliminated. 14. Wenn du das Center verlässt und damit deine Aufgabe nicht mehr erfüllen würdest, dann würde dir die bereits genannte Frist von drei Monaten gesetzt, wonach dann alles jenes Wissen in dir völlig eliminiert werden müsste, das du durch uns erhalten hast.
Billy: Billy:
That really doesn't matter to me, and what I know is still too much. I would love to know absolutely nothing of it all. Das ist mir wahrhaftig egal, und es ist noch dann zuviel was ich weiss. Am liebsten wüsste ich überhaupt von allem nichts mehr.
Semjase: Semjase:
30. You are very embittered, which indicates that your words must be of correctness and that we have probably been wrong about you in essential points. 30. Du bist sehr erbittert, was darauf hinweist, dass deine Worte von Richtigkeit sein müssen und wir uns wohl in wesentlichen Punkten in dir getäuscht haben.
31. Hence, I will strive with Quetzal to get to the bottom of things. 31. Ich will mich daher mit Quetzal darum bemühen, den Dingen auf den Grund zu gehen.
32. Consider, though, that in your group, probably no one can be found, who could presently take over the leadership in all matters, for these are too manifold. 32. Bedenke aber, dass in eurer Gruppe wohl niemand sich finden lassen wird, der gegenwärtig die Leitung in allen Belangen übernehmen könnte, denn sie sind zu vielfältig.
33. But moreover, this leadership also stipulates an extraordinary and unusual knowledge and ability in manual regard, which is owned by no one in the group. 33. Ausserdem aber bedingt diese Leitung auch in manueller Hinsicht ein ausserordentliches und ungewöhnliches Wissen und Können, was niemandem von der Gruppe eigen ist.
34. Also outside, hardly any individual can be found, who could have this knowledge and ability in all interests. 34. Auch ausserhalb lässt sich wohl kaum jemand finden in einer Einzelperson, die dieses Wissen und Können in allen Belangen aufweisen könnte.
Billy: Billy:
That's all the same to me. In any case, I would do nothing more in this respect, and that is my last word. If a grossly negligent or quite deliberate violation comes again, then I am throwing down the pickaxe. Das ist mir egal. Ich jedenfalls mache nicht mehr mit in dieser Beziehung, und das ist mein letztes Wort. Wenn nochmals ein grobfahrlässiger oder ein ganz bewusster Verstoss kommt, dann schmeisse ich den Pickel hin.
Quetzal: Quetzal:
15. There is no sense in us further talking about these things today. 15. Es ist ohne Sinn, wenn wir heute noch weiter über diese Dinge sprechen.
16. I will consult with Semjase and Ptaah and the others and will try to find a solution. 16. Ich berate mich mit Semjase und Ptaah und den andern und versuche eine Lösung zu finden.
17. But how this will look, that is presently still a mystery to me. 17. Doch wie diese aussehen wird, das ist mir gegenwärtig noch rätselhaft.
18. Nevertheless, it stands firm that you cause all of us a lot of worries and problems and that you've mixed up and even partially destroyed all our plans. 18. Fest steht jedoch, dass ihr alle uns sehr viel Sorgen und Probleme bereitet, unsere gesamten Pläne durcheinanderbrachtet und gar teilweise zerstörtet.
19. A proposal was already made recently by various ones of us that we should only limit our mission to our own interests and leave your humanity entirely to its fate. 19. Bereits wurde von verschiedenen von uns neuerlich ein Antrag vorgebracht, dass wir unsere Mission nur noch auf unsere eigenen Belange einschränken und eure Menschheit völlig ihrem Schicksal überlassen sollen.
20. This is also understandable because since that time, when we let two of our conversations degenerate into loud tones, still nothing in your group has substantially altered or changed with regard to the observances of rules and regulations, at least not for the better. 20. Dies ist auch verständlich, denn seit damals, als wir zwei unser Gespräch in lauten Tönen ausarten liessen, hat sich bezüglich der Regel- und Bestimmungsbefolgung in eurer Gruppe noch nichts Wesentliches geändert und gewandelt, wenigstens nicht zum Besseren.
21. Changes did, indeed, appear, but these only concerned the forms of the manner of actions in the sense that irrational actions and thought forms changed into other irrational forms. 21. Es sind wohl Veränderungen in Erscheinung getreten, doch diese betreffen nur die Formen der Art und Weise der Handlungen in dem Sinn, dass unvernünftige Handlungen und Gedankenformen in andere unvernünftige Formen umgewandelt wurden.
Billy: Billy:
That may very well be. Das mag wohl sein.
Quetzal: Quetzal:
22. Till we meet again. 22. Auf Wiedersehn.
23. I will let you hear from me soon. 23. Ich lasse bald von mir hören.
Billy: Billy:
Okay, bye together. Okay, auf Wiedersehn zusammen.
Semjase: Semjase:
35. Till we mee… 35. Auf Wie…

Source


blog comments powered by Disqus